Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Landratsamt Dillingen  |  E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de  |  Online: http://www.landkreis-dillingen.de

Sieben Persönlichkeiten aus dem Landkreis Dillingen wurden am 20.09.2012 für die Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet

Ehrung für die Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung

Für ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz in der Kommunalpolitik wurden sieben Persönlichkeiten aus dem Landkreis Dillingen für Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Mit der Dankurkunde wurden Erna Sing (Schwenningen-Gremheim, seit 1996 Mitglied des Gemeinderates und seit 2006 zweite Bürgermeisterin), Friedrich Elsner (Haunsheim, seit 1990 Mitglied des Gemeinderates und seit 2008 dritter Bürgermeister) und Josef Stuhler (Wertingen, seit 1994 Mitglied des Stadtrates) ausgezeichnet. Die Verdienstmedaille in Bronze erhielten Johann Beer (Medlingen, seit 1984 Mitglied des Gemeinderates und seit 1996 zweiter Bürgermeister), Josef Foitl (Ziertheim, seit 1996 erster Bürgermeister und von 1978 bis 1990 Mitglied des Gemeinderates), Walter Fuchsluger (Dillingen a.d.Donau; seit 1984 Mitglied des Stadtrates, seit 2008 dritter Bürgermeister und seit 1990 Mitglied des Kreistages) sowie Franz Kukla (Gundelfingen a.d.Donau; seit 1999 erster Bürgermeister und Gemeinschaftsvorsitzender der VG Gundelfingen, von 1978 bis 1999 Mitglied des Stadtrates und seit 2002 Mitglied des Kreistages).

Landrat Leo Schrell betonte bei der Aushändigung der Urkunden und Ehrenzeichen, dass kein Politiker so nah an den Bedürfnissen der Menschen sei, wie die Kommunalpolitiker. Er dankte den Geehrten für ihren hohen persönlichen Einsatz für ein aktive und lebendige Demokratie und die Bereitschaft, die Heimat aktiv mitzugestalten.

drucken nach oben