Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Landratsamt Dillingen  |  E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de  |  Online: http://www.landkreis-dillingen.de

Schrift­größe

 

Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Große Allee 24 (Hauptgebäude)
89407 Dillingen a.d.Donau
Tel.: 09071 51-0
E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de


externer Link im neuen Fenster: Metropolregion München
Letzte Änderung:
24.02.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

"Vogelgrippe" - Landratsamt ordnet Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel an

Achtung

Bei der Vogelgrippe handelt es sich um eine Tierseuche, welche bei Einschleppung in Nutzflügelbestände hohe Verluste verursachen kann und deshalb frühzeitig Maßnahmen erfordert. Dabei handelt es sich um eine besonders schwer verlaufende Form der Aviären Influenza bei Geflügel und anderen Vögeln, die durch hoch pathogene Influenzaviren der Subtypen H5 und H7 verursacht wird. Sie befällt bevorzugt Hühnervögel und Puten, aber auch Wassergeflügel wie Enten und Gänse.

 

Die Stallpflicht wird vom Landratsamt durch eine sogenannte Allgemeinverfügung umgesetzt. Sie gilt zunächst für unbestimmte Zeit. Die Stallpflicht gilt sowohl für gewerbemäßige Geflügeltierhalter als auch für Züchter und Privatpersonen, die Geflügel halten. Aufgrund der aktualisierten Risikoeinschätzung sind zudem ab 25.11.2016 Börsen, Märkte sowie Veranstaltungen ähnlicher Art, bei denen Geflügel und gehaltene Vögel anderer Arten verkauft, gehandelt oder zur Schau gestellt werden (z.B. Vogelausstellungen), untersagt.

 

Nachstehend finden Sie die Allgemeinverfügungen als Veröffentlichung im Amtsblatt des Landkreises Dillingen a.d.Donau vom 21.11.2016 in Bezug auf private und gewerbliche Tierhalter sowie vom 24.11.2016 im Bezug auf die Abhaltung von Börsen, Märkten und Veranstaltungen ähnlicher Art.

 

Zudem steht das Formblatt zur Anzeige der Haltung von Geflügel als „Download“ zur Verfügung. Über den Link des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) erhalten sie zudem wertvolle Informationen zur Vogelgrippe.

drucken nach oben