Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Landratsamt Dillingen  |  E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de  |  Online: http://www.landkreis-dillingen.de

Schrift­größe

 

Landratsamt Dillingen a.d.Donau

Große Allee 24 (Hauptgebäude)
89407 Dillingen a.d.Donau
Tel.: 09071 51-0
E-Mail: poststelle@landratsamt.dillingen.de


externer Link im neuen Fenster: Metropolregion München
Letzte Änderung:
11.12.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Wappen für Presseberichte

Doppelter Sieg - Klasse setzt sich kreativ für das Nichtrauchen ein

Die Klasse 6c des Johann-Michael-Sailer-Gymnasiums Dillingen hat beim bundesweiten Wettbewerb für rauchfreie Schulen „Be smart – don´t start“ die Jury des bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung(ZPG) überzeugen können und den ersten Platz beim Kreativwettbewerb in Bayern gewonnen. Zudem hat sie auch auf Bundesebene den ersten Platz belegt.

 

Die Kampagne „Be smart – don´t start“ hat zum Ziel, das Nichtrauchen für die Schülerinnen und Schüler attraktiv zu machen. Über ein Schuljahr hinweg wird das Thema immer wieder behandelt, wodurch der Einstieg in das Rauchen verhindert oder verzögert werden kann. Zudem können die vielen Elemente der Kampagne dazu führen, dass bereits rauchende Schülerinnen und Schüler ihren Konsum einstellen oder reduzieren.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c haben in Eigeninitiative und in ihrer Freizeit viele kreative Ideen umgesetzt, um das Nichtrauchen an ihrer Schule zu fördern. Die Idee dazu bekamen sie von ihrer Lehrerin Elisabeth Hutter, die der Klasse das Projekt vorgestellt hatte. Durch die Gestaltung von Plakaten, einem Gedicht und einem Comic setzten sie sich intensiv mit den Folgen des Rauchens auseinander. Sie wollten dieses Wissen aber nicht für sich behalten, sondern gestalteten mit ihren kreativen Ideen drei Unterrichtsstunden für eine 5. Klasse.

 

Neben der Erkenntnis, dass Rauchen uncool ist, durch seine mehr als 250 Schadstoffe tödlich sein kann und sie alle niemals mit dem Rauchen anfangen wollen, gewannen die Schülerinnen und Schüler der 6c einen Ausflug in einen Kletterwald und 300 € für die Klassenkasse. Der Preis wurde ihnen von Janine Prasser, der neuen Präventionsfachkraft des Fachbereichs Gesundheit am Landratsamt Dillingen, überreicht.

 

 Grossansicht in neuem Fenster: Sailer Gymnasium Preis Rauchfreie Schule

 

Die Klasse 6c des Johann-Michael-Sailer-Gymnasiums Dillingen setzte sich beim bundesweiten Wettbewerb für rauchfreie Schulen als Sieger durch.

Im Bild links Elisabeth Hutter, Bildmitte Schulleiter Kurt Ritter, rechts Janine Prasser.

 

 

Dillingen a.d.Donau, 1. August 2017

Peter Hurler, Pressesprecher

Tel.Nr. 09071/51-138

drucken nach oben