Vorlesen lassen:
Markieren Sie den gewünschten Text einfach mit der Maus

Tourismus & Freizeit

Weitere Badeseen

  Wasserskisee   GundelfingenNeuhofsee   GundelfingenSilbersee   SchabringenGemeineweiher   SonderheimSchwenninger BadeseeSchnellseen   BinswangenHinweis Routineprobe Routineprobe Routineprobe Routineprobe Routineprobe Routineprobe E-coli       iEnterokokken       Temperatur       PH-Wert      Sicht Weiterlesen
Auwaldsee

Badevergnügen im Auwaldsee ist wieder uneingeschränkt möglich

Ab sofort kann auch im Auwaldsee bei Lauingen wieder uneingeschränkt dem Badevergnügen nachgegangen werden. So hat der Fachbereich Gesundheit am Dienstag, 2. Juli 2013, erneut eine Sichttiefenmessung durchgeführt und dabei eine Sichttiefe von ca. 100 bis 120 cm ermittelt. In Verbindung mit den guten Weiterlesen
Auwaldsee

Badeseen sollen wegen Hochwasser bis auf Weiteres nicht genutzt werden

Der Fachbereich Gesundheit des Landratsamtes rät bis auf Weiteres aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes dringend vom Baden in den vom Hochwasser betroffenen Badeweihern ab. Angesichts der aktuell sehr geringen Sichttiefe in den vom Landratsamt überwachten EU-Badeseen Auwaldsee und Gartner Weiterlesen
Bustouren im Dillinger Land

Bustouren im Landkreis Dillingen

Mit dem Bus das abwechslungsreiche Dillinger Land, seine Kultur, Natur und Geschichte – und natürlich seine kulinarische Seite entdecken! Ausgebildete Bustourenleiter organisieren und begleiten die Tour durch den Landkreis Dillingen a.d.Donau, die selbstverständlich ganz nach Ihren Wünschen gestalte Weiterlesen
Bild Seensucht Dillinger Land

Wassererlebnisse im Landkreis Dillingen

Ob für Naturliebhaber, Familien mit Kindern oder Wassersportler, wir sind ein Landkreis, die sich immer für einen Tagesausflug oder als Urlaubsziel eignet. Im Landkreis Dillingen a. d. Donau und dem schwäbischen Donautal wird einem wie in kaum einer anderen Region, die Palette zwischen dem einsamen  Weiterlesen
Bild Radfahren Dillinger Land

Radfahren im Landkreis Dillingen

Der landschaftliche Dreiklang aus Alpenvorland, Donautal und Alb macht das Dillinger Land zu einem echten Radler-Eldorado. Fantastisch ist dabei die kurze Abfolge dieser so unterschiedlichen Naturräume.  Wer beim Radfahren gefordert werden will, findet im Süden des Landkreises, im Bereich des Naturp Weiterlesen
Bild Wanderbar Dillinger Land

Wandern im Landkreis Dillingen

Der Dreiklang aus steiniger Alb, weitem Donautal und voralpinem Hügelland bildet eine faszinierende Abfolge von unterschiedlichen Naturräumen - auf erwanderbarer Distanz. Zwei Fernwanderwege (Schwäbischer Alb-Südrandweg und Jakobsweg) durchqueren das Dillinger Land. Damit eng verbunden sind nun mehr Weiterlesen
Apfelwörth bei Gremheim

Regionalentwicklung im Schwäbischen Donautal

Als Verein für Regionalentwicklung zwischen Iller und Lech hat sich Donautal-Aktiv die Förderung regionalen Wirtschaftens, den Erhalt von Natur und Landschaft sowie die Entwicklung des sanften Tourismus zum Ziel gesetzt. Wirtschaften im Einklang mit dem Naturraum sowie die Stärkung der schwäbischen  Weiterlesen
Bild Schloss Höchstädt

Kulturelle Schätze prägen den Landkreis Dillingen a.d.Donau

Eine Vielzahl an kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten prägt den Landkreis Dillingen a.d.Donau Weiterlesen
Logo Dillinger Land

Gastronomie- und Unterkunftsverzeichnis

Zahlreiche Gastgeber freuen sich auf Ihren Besuch und bieten Ihnen hier vorab die Möglichkeit, sich über einen erholsamen Aufenthalt im Landkreis Dillingen a.d.Donau zu informieren. Das Gastgeberverzeichnis "Dillinger Land" erhalten Sie beim Verein "Dillinger Land - Verein für Tourismus und Naherhol Weiterlesen

Legende - Erklärung der Symbole

EU - Einstufung der Badegewässerqualität    Für die Überwachung der Badegewässer wird vor der Saison ein verbindlicher Überwachungszeitplan erstellt, in dem Probenahmen einmal in der Vorsaison und in der Badesaison in monatlichen Abständen zeitlich vorgegeben werden. In Bayern wird üblicherweise von Weiterlesen
Wünschsee

Wünschsee / Gemarkung Peterswörth

Der Wünschsee ist an der Donautalbahn direkt an der Landkreisgrenze zu Günzburg gelegen. Auf Grund der Zugangsmöglichkeiten durch den besonders flachen Strand ist der See insbesondere für Familien mit Kindern geeignet. Der Wünschsee verfügt über einen Zu- und Ablauf.Die Badewasserprobe des Gesundhei Weiterlesen
Gartnersee

Gartnersee - Gemarkung Gundelfingen

Der Gundelfinger Gartnersee liegt in der Nähe der Fassadenbaufirma Gartner und direkt neben dem Fußballstadion. Der Gartnersee bietet Sprungturm und Wettkampfbecken.Die Badewasserprobe des Gesundheitsamtes wird am Westufer entnommen.Erklärung der SymboleEinstufung der Badegewässerqualität 2016201720 Weiterlesen
Auwaldsee

Auwaldsee - Gemarkung Lauingen

Die alte Herzogstadt Lauingen an der Donau bietet auch Attraktionen zur Naherholung.Sorgsam gepflegt, lädt der 50 Hektar große Auwaldsee mit Naturlehrpfad zum Spazieren gehen, Angeln und Baden ein.Die Badewasserprobe des Gesundheitsamtes wird am Westufer entnommen. Erklärung der SymboleEinstufung de Weiterlesen
Auwaldsee

Badegewässer im Landkreis Dillingen a.d.Donau

Qualitätsanforderungen an Badegewässer Die Bayerische Badegewässerverordnung schreibt Gütekriterien vor, deren Einhaltung durch regelmäßige Badewasserbeprobungen und Begehungen überwacht wird.Das Gesundheitsamt Dillingen überprüft im Zeitraum der Badesaison (15. Mai bis 15. September) die ausgewiese Weiterlesen
Tempel des Apollo Grannus

Radwanderung: Römische Spuren im Landkreis Dillingen a.d.Donau

Mehr als 400 Jahre, von der Eroberung des Alpenvorlandes im Jahre 15 v. Chr. bis zum Abzug der letzten römischen Truppen nach 400 n. Chr., gehörte der heutige Landkreis Dillingen a.d. Donau ganz bzw. teilweise zur Provinz Raetien des Römischen Weltreiches. Weiterlesen
Ehemalige Synagoge in Binswangen Ostwand

Radwanderung: Jüdische Spuren im Landkreis Dillingen a.d.Donau

Diese Radrundfahrt hat besonders jene Orte innerhalb des Landkreises Dillingen a.d. Donau zum Ziel, an denen heute noch jüdische Spuren sichtbar sind. Sie beginnt und endet in Lauingen (Donau). Sie kann aber auch von jedem anderen Ort an der Streckenführung begonnen werden. Weiterlesen

Drucken