Schlüsselanhänger zur Luca-App

Das Gesundheitsamt Dillingen nutzt zur Kontaktverfolgung unter anderem die Luca-App.

Um Personen, die über kein Smartphone verfügen, die Nutzung der App ebenso zu ermöglichen, hat das Landratsamt Dillingen „Luca-App-Schlüsselanhänger“ erworben. Diese ermöglichen es, Personen ohne Smartphone Gaststätten, den Einzelhandel sowie Kultur- und Freizeitveranstaltungen zu besuchen, bei denen die Luca-App als Kontaktrückverfolgungs-Software benutzt wird.

Hierzu ist lediglich eine einmalige Registrierung des Schlüsselanhängers mit Personendaten auf der Internetseite der Luca-App-Web-Site (www.luca-app.de) unter „Schlüsselanhänger“ notwendig. Nach der Registrierung ist es möglich, als Betreiber diesen Schlüsselanhänger, mit Hilfe eines QR-Codes zu scannen, was eine erhebliche Zeitersparnis im Vergleich zu einer manuellen Registrierung bedeutet.

Gerne bieten wir Bürgerinnen und Bürgern an, einen Schlüsselanhänger an der Infozentrale (Haupteingang) des Landratsamtes Dillingen a.d.Donau zu den üblichen Öffnungszeiten abzuholen. Hierfür entstehen keine Kosten.

Den Gaststätten und den Unternehmen des Einzelhandels stellt das Landratsamt bei Bedarf Schlüsselanhänger zur Weitergabe an ihre Kunden über die jeweilige Wirtschaftsvereinigung zur Verfügung.

Landrat Leo Schrell hofft auf ein weiterhin diszipliniertes Verhalten der Bevölkerung in Bezug auf die Einhaltung der Corona-Regeln. „Dies ist Voraussetzung, um in absehbarer Zeit stabil unter eine 7-Tage-Inzidenz von 100 zu fallen, was weitere Öffnungsschritte möglich machen würde“, betont Schrell.

 Wesentlicher Bestandteil der Öffnungskonzepte wird unverändert die Kontaktnachverfolgung sein. Um darauf gut vorbereitet zu sein, wirbt Schrell unverändert bei der Bevölkerung, der Gastronomie und den Unternehmen des Einzelhandels für den Einsatz der Luca-App. Es wäre nach Ansicht des Landrats für das Gesundheitsamt von Vorteil, wenn im Interesse einer Einheitlichkeit möglichst viele Betriebe die Luca-App als Kontaktpersonennachverfolgungssystem verwenden würden. Schrell verweist in diesem Zusammenhang auf die Internetseite der Luca-App-Betreiber (https://www.luca-app.de/locations/). Dort sind sämtliche Funktionen und Fragestellungen für Betreiber leicht verständlich erklärt und hinterlegt.

 

Dillingen a.d.Donau, 20. Mai 2021
Peter Hurler, Pressesprecher

Drucken